Jutta Schäfer

die Sieger Mussbach Triathlon 2010
super Stimmung mit Chef Moderator Wolfgang Gruenwald vom Rhein Neckar Fernsehen
Jutta und ihre Eltern

Akademiesportlerin seit Februar 2010

Erfolge 2010:

  • Gesamtsieg BASF Rhein Neckar Triathlon Cup 2010
  • Siegerin Mussbach Triathlon 2010
  • 2. Platz Römerman Ladenburg
  • 2. Platz Vierheimer Triathlon
  • 2. Platz mit der Mannschaft in der Landesliga Baden Würtemberg

Erfolge 2011:

  • 10.4. Henklellauf 3,1 km in 10:51min, 45 sec schneller als im letzten Jahr
  • 1. Platz Musbach Triathlon mit neuem Streckenrekord
  • 1. Platz Triathlon Liga Baden Würtemberg Teamwertung
  • 2. Platz Rhein Neckar Triathlon Cup

Jutta Schäfer gewinnt am 5.6.2011 den Auftackt des Rhein Neckar Triathlon Cups in Mussbach:

Jutta über das Rennen:

Bei der diesjährigen Auftaktveranstaltung des Rhein-Neckar-Cups beim Mußbach Triathlon war ich doch etwas nervöser als im Vorjahr. Nach zwei gelungenen, aber nicht optimalen Wettkämpfen in der LBS-Triathlonliga für mein Team vom ALZ Sigmaringen, hoffte ich, endlich meine derzeitige Leistung abrufen zu können. Nach einer Woche mit sehr geringem Trainingsumfang, hat sich wieder einmal gezeigt, dass ein wenig „Mut zur Pause“ der richtige Weg vor dem Wettkampf ist. Durch eine strukturierte Jahresplanung meiner Trainerin Katja, sowohl für das Lauf- als auch das Radtraining, konnte ich meine Leistung vom letzten Jahr deutlich verbessern und lief überglücklich als Erste durchs Ziel. Sehr zufrieden war ich mit meinem Laufsplit, erstmals unter 39 Minuten, den ich dank meiner Newton-Schuhe wieder ohne Blasen und sonstige Blessuren überstanden habe."

Herzlichen Glückwunsch Jutta!

 

Jutta Schäfer gewinnt Auftackt des Rhein Neckar Triathlon Cups: Mussbach Triathlon 2010

Sensationeller Erfolg für die von Katja trainierte ehemalige Kaderschwimmerin Jutta Schäfer: Sie gewinnt die Auftaktveranstaltung des BASF Triathlon-Cups Rhein-Neckar in 2:20:50 Stunden vor der Siegerin des Ironman Südafrika 2010, Sonja Tajsich und der Kurzstrecken-Spezialistin Julia Knapp. Heidi Jesberger, die dritte des Ironman China 2010, wurde Vierte.

Die Lehrerin aus Heidelberg lässt Weltklasse Sportlerinnen hinter sich und führt jetzt den BASF Rhein Neckar Triathlon Cup an. Bei der zweiten Veranstaltung des Cups in Ladenburg am 24.Juli trifft sie auf die amtierende Ironman Europameisterin Sandra Wallenhorst und Nachwuchshoffnung Daniela Sämmler. Auch in diesem Jahr bietet der Rhein Neckar Triathlon Cup wieder spannende Rennen und absoluten Weltklasssport hier in der Region.

Ergebnisse Frauen Gesamtwertung:

1. Schäfer Jutta  ges. 02:20:50 Schwimmen 00:00:00  Rad 01:39:59 Lauf 00:40:51

2. Tajsich Sonja    ges.  02:22:06 Schwimmen 00:23:41  Rad 01:19:09  Lauf 00:39:16

3. Knapp Julia   ges. 02:22:38  Schwimmen 00:20:19  Rad  01:21:27   Lauf  00:40:52

4. Jesberger Heidi  ges. 02:24:15  Schwimmen 00:21:33   Rad 01:21:53   Lauf 00:40:49

5. Fleck Franziska ges. 02:26:10 Schwimmen 00:20:17 Rad 01:22:46 Lauf 00:43:07